• AllInPopUp.png
  • bluePopUp.png
  • Waterberry.png
Wir räumen unsere Regale leer und ihr profitiert davon. Besucht uns im Shop und schlagt zu so...
Wir bedanken uns und wünschen allen Kunden besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue...
Ich bin Oliver, bin hier der aktuell Älteste vom Jahrgang her und freue mich ein Teil des Teams um SBUCB sein zu dürfen.
Der Angelei bin ich seit etlichen Jahren verfallen, mal mehr mal weniger, so wie es halt mein Familienleben zulässt. Angefangen habe ich auf Match und Feeder im Bereich "Grenzwertangelei". Bedeutet soviel wie: Mit einer 18er Mono den Fischen ab 10, 12 Pfund hinterher zu jagen. Das hat mir immer sehr viel Freude bereitet und mich oft verzweifeln lassen. Doch meine Art mich mit sehr leichtem Gerät den Fischen zu widmen und auch dem Fisch eine Chance zu lassen begleiten mich heute noch wie damals.

Zu Safety-Back und dessen Team bin ich durch einen dummen Zufall gekommen. Nein es war nicht Reiner, Reiner Zufall, sondern vielmehr ein Freund welcher Kontakt zu Marcels Truppe hatte. Meine Leidenschaft sich um die Pflege und Programmierung, wobei wir weniger vom Programmieren sprechen, hat mich in meiner Fischlosen Zeit sehr begleitet. Ich habe den ganzen "Kram" weder gelernt, noch bin ich der Ober Pro auf diesem Bereich. Doch das Lesen und die unbändige Gier nach Wissen haben mich dazu verleitet Marcel zu unterstützen, wo es nur geht. Meine Aufgabe ist es die Internetseite am "Leben" zu halten, Updates einzuspielen und hier das ein oder andere mal den Rotstift anzusetzen und Wesentlich Bestandteile der Webseite zu verbessern. Von mir sieht man nicht viel, bzw. von meiner Arbeit im Team. Ich kümmere mich eben um die Dinge im Hintergrund.

Beim Angeln sieht das ganze schon wieder etwas anders aus. Mit meinem besten Freund Ralf, bin ich so wie es uns die Familie und das Berufsleben erlaubt sehr viel am Wasser. Mit den SBUCB Produkten. Wir testen viel. Angefangen von Dumbels, über Kissen, neue Popups. Meist mit dem gewünschten Erfolg. Nicht alles was wir in die Hände bekommen ist gleich ein Dauerläufer, aber unsere Erfahrungen zu den Produkten teilen wir mit euch allen. Die Karpfenangelei ist eine elende Materialschlacht, zumindest gehe ich davon aus das genau das die von meisten euch Teilen. Tackle ist mittlerweile sehr wertig und preisintensiv geworden, man kann sich aber in der Regel auf das gekaufte verlassen. Und so steht es auch mit den wichtigen Dingen am Ende des Hakens. De Köder müssen zu 100% arbeiten und sollten nicht die Dinge sein, die ich in der ewig langen Kette von Möglichkeiten anzweifeln muss.

Ich hoffe und wünsche mir, das wir zu unseren Produkten reichlich Feedback bekommen und in Zukunft noch besser werden.
In diesem Sinn,

ein fette Petri Heil an euch das Draussen.

Liebe Grüße aus dem Osten
Oliver

  • oliver_01
  • oliver

Kontakt, Beratung & Bestellung

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, wünschen eine Beratung oder wollen Ihre Bestellung direkt aufgeben?
Dann rufen Sie unter +49 (0)172 3462530 an.